{Must-haves} Blogparade - Meine 3 Pflegelieblinge für den Winter

Meine 3 Pflegelieblinge für den Winter

Mir machen Blogparaden im Moment richtig Spaß und deshalb mache ich nun wieder bei der zum Thema "Meine 3 Pflegelieblinge für den Winter" mit. Ich musste Anfangs wirklich grübeln, was ich nun genau im Winter an meiner Pflege umstelle. Grundsätzlich teste ich mich nämlich gerne durch Produkte. Jedoch verwende ich im Herbst/Winter reichhaltigere Sachen als im Sommer bedingt durch die Kälte und die trockene Heizungsluft. Da braucht meine Haut ein wenig extra Pflege. Auch Öle mag ich im Winter lieber als im Sommer, auch wenn ich generell nur jene Öle nutze, die keinen unangenehmen Fettfilm auf der Haut hinterlassen. Schließlich konnte ich mich dann für drei Produkte entscheiden, die im Winter einfach öfter oder sogar nur dann zum Einsatz kommen.


Origins Drink Up Intensive Overnight mask (25,95€/100ml)
Origins Drink Up Intensive Overnight mask

Diese Maske kenne ich aus der Douglas Box of Beauty und habe mittlerweile schon die zweite Tube in Gebrauch. Sie erhöht den Feuchtigkeitslevel der Haut und wird vor dem Schlafengehen aufgetragen und nicht wieder abgenommen. Über Nacht entfaltet sie ihre Wirkung und versorgt die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit. Morgens ist meine Haut samtig weich und gut gepflegt. Trockene Stellen sind verschwunden. Sie verbindet sozusagen die tiefenwirksamen Eigenschaften einer Maske mit der einer Nachtpflege. Gerade im Winter nehme ich sie richtig gerne statt einer Nachtcreme, wenn ich das Gefühl habe meine Haut ist wieder extrem trocken. Sie ist sehr reichhaltig, aber nicht unangenehm fettig. Ein leichter Film bleibt allerdings auf der Haut nach dem Auftragen, aber nachts zieht die Maske komplett in die Haut ein. Morgens dann wie gewohnt mit Reinigung und Pflege fortsetzen. Sie duftet leicht nach Pfirsich - sehr lecker! - und hat die typische krautige Note von Origins. Hier finde ich das kraurtige aber aushaltbar. Ich liebe diese Maske!



Gosh Overnight Primer Oil (16,95€/30ml)
Gosh Overnight Primer Oil

Da ich von dem Öl nur Gutes gehört hatte und es vor einige Zeit eine Prozentaktion auf Gosh-Produkte gab, musste ich es unbedingt testen. Und ich liebe es! Ich bin eigentlich kein Fan von Ölen, da es mir einfach zu fettig ist. Dieses aber hinterlässt zwar einen leichten Film auf der Haut, den ich aber nicht als unangenehm empfinde. Die Haut fühlt sich einfach samtig weich an und über Nacht ist alles eingezogen und die Haut gut gepflegt. Auch damit verschwinden trockene Stellen über Nacht. Besonders an der Stirn habe ich damit zu kämpfen und mit diesem Öl bekomme ich das gut in den Griff. Ein oder zwei Tropfen sind ausreichend für das komplette Gesicht. Es enthält viele reichhaltige und hochwertige Öle wie zum Beispiel Sesamöl. Dabei wird auf Parfum verzichtet, weshalb das Öl sehr erdig riecht. Der Duft ist nach dem Auftrag aber kaum bis nicht wahrnehmbar. Die Haut ist über Nacht perfekt für das Make-up am nächsten Tag vorbereitet und gerade bei trockener Haut kann ich das Öl wirklich empfehlen! Ich verwende es täglich solo oder sogar unter der Nachtcreme wenn ich es noch reichhaltiger möchte. 



The Body Shop Body Butter (7€/50ml bzw. 19€/200ml)
The Body Shop Body Butter Grapefruit

Meine liebste Geruchsrichtung der Body Butter von Bodyshop ist Grapefruit. Dabei hat es nicht diesen unangenehmen Kloduft sondern riecht spritzig, fruchtig und frisch. Sie steht hier stellvertretend für alle Geruchsrichtungen der Marke, da sie sich in der Pflegewirkung meiner Meinung nach nicht unterscheiden. Ich wechsel auch mal gerne durch. Sie sind wirklich sehr reichhaltig und von der Konsistenz sehr dick und lassen sich schwerer verteilen als eine Lotion. Daher verwende ich sie nur im Winter. Der Duft hält wirklich lange an und sie zieht nicht ganz so schnell ein aber gerade im Winter abends nach der Dusche wenn ich mich in meinen Pyjama kuschel finde ich das nicht schlimm. Für morgens wenn es schnell gehen muss würde ich eher eine Lotion empfehlen. Sonst hat man vielleicht einen kleinen Kampf um in die Jeans zu kommen. Sie sind auch nicht wirklich günstig, aber wirklich ergiebig. Zum Testen gibt es auch die kleinen Größen mit 50ml. Die Döschen kann man danach auch toll als Schmuckaufbewahrung zweckentfremden. 



Ich bin gespannt, ob sich Produkte in der Blogparade wiederholen. Vielleicht ist ja jemand neugierig auf meine Produkte geworden. Schaut auch unbedingt bei den anderen Mädels der Blogparade vorbei. Ich bin mir sicher, dass dort auch wahnsinnig tolle Produkte vorgestellt werden! Heute gibt es noch die Lieblinge von Beautype und Just Eve.



04.10.2017 Beautype - Just Eve - Castle in the Clouds 






Wie gefallen dir meine Pflegelieblinge für den Winter? Was sind deine?

xoxo N.

Share this:

JOIN CONVERSATION

20 Kommentare:

  1. Die Origins Maske liebe ich auch sehr.....Das Oil von Gosh kenne ich gar nicht, bin aber da mit meinem Balm gut versorgt. Wenn der Duft Grapefruit so richtig spritzig, frisch ist, dann mag ich den auch sehr....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Origins Maske hat es echt vielen angetan :D

      Löschen
  2. Origins ist ja hier ein großer Favorit, war nun schon mehrfach dabei. Ich habe schon ewig nichts mehr von der Marke gekauft. Von dem Gosh Öl habe ich noch nichts gelesen, gibt es hier in Berlin ja nicht zu kaufen. Wenn ich einen Abstecher in den Norden mache, sehe ich die Produkte immer bei Budni. Ein Gesichtsöl hatte ich bei meinen Top 3 auch dabei, finde ich für die trockenere Winterzeit so schön angenehm. Bodybutter bzw Bodylotion ist für mich auch ein Muss. Vor allem, wenn ich dann wieder Kniestrümpfe trage und die Schienbeine so schön rau werden. ;-D

    Liebste Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schau dir das Öl beim nächsten Besuch unbedingt genauer an. :) Kniestrümpfe trag ich zwar nicht aber Leggins und Strumpfhosen und besonders im Winter schuppen meine Schienbeine dann extrem haha

      Löschen
  3. Ich muss sagen, ich kenne noch keins dieser Produkte, umso spannender war es, alles zu lesen!

    Danke Dir für die Inspiration! Die Maske hat meine Neugier sehr geweckt! ;oD

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenn ich dir neue Produkte zeigen konnte. Vielleicht zählst du eines davon selbst bald zu deinen Lieblingen :)

      Löschen
  4. Da ich gerade total am Öl-Tripp bin werde ich mir das Primer Öl wohl genauer ansehen müssen.

    xoxo Bibi F.ashionable

    AntwortenLöschen
  5. Ich glaube ich muss mir mal die Origins Produkte genauer ansehen, Eva hatte auch so ein tolles Produkt vorgestellt und deine Origins Maske klingt genauso interessant!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Origins ist glaub ich grad etwas in Vergessenheit geraten, dabei gibts da echt tolle Produkte!

      Löschen
  6. Wie witzig, dass du auch ein Gesichtsöl, die Origins Maske und eine Körperpflege hast :-D Es geht echt nichts über die Drink Up für schöne pralle Haut, big love! TBS liebe ich auch sehr, gerade heute morgen habe ich meine Honey&Almond Body Butter aufgebraucht.
    LG
    Chris von
    http://stylepeacock.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja total witzig, haben wohl einen ähnlichen Geschmack haha :D
      Honey&Almond riecht auch so lecker!!

      Löschen
  7. Sehr schöne Produkte :)

    Ich liebe den Grapefruitduft von TBS auch sehr, ich muss mal schauen, ob es die Frosted Cranberry Reihe im Winter immer noch gibt, die mochte ich immer am allerliebsten :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fronsted Cranberry klingt aber auch sehr lecker!

      Löschen
  8. The Body Shop Body Butter liebe ich auch! Hatte sicher schon fast alle Sorten davon und hab immer welche daheim.

    AntwortenLöschen
  9. Die Body Butter von The Body Shop finde ich auch super!

    AntwortenLöschen
  10. Ich kenne auch noch keines der Produkte. Aber Grapefruit ist jetzt nicht sooo ein Duftfavorit von mir. Und wenn dann eher im Sommer. Im Winter mag ich nussige, vanillige, wohlige Düfte lieber.

    AntwortenLöschen
  11. die origins-maske ist wirklich top, da mag ich die anderen sorten aber auch sehr gerne! das öl von gosh kenne ich nicht, in der kalten jahreszeit sind öle, für gesicht und auch körper aber wirklich super. ich finde, dass sie die haut länger pflegen als eine lotion oder creme.
    die bodybutter von tbs ist natürlich auch ein liebling für den winter, sie sind einfach perfekt für raue körperstellen! im sommer sind sie mir da viel, viel, viel zu reichhaltig! :)
    lg melanie

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe Origins, aber die Maske kenne ich nicht - kommt aber nun definitiv auf meine Wunschliste <3 Danke fürs Vorstellen!!!

    AntwortenLöschen
  13. Origins und Body Shop mag ich auch sehr gerne :-) Gosh kenne ich noch gar nicht. LG

    AntwortenLöschen